Aski – Land

27.10.2023 bis 03.12.2023

Indigene Stimmen aus Kanada

Vom 27. Oktober bis 3. Dezember 2023 wurde im Haus zum Dolder in Beromünster die Ausstellung «Aski - Land. Indigene Stimmen aus Kanada» gezeigt. Die Besucherinnen und Besucher erhielten dabei Einblicke in Vergangenheit und Gegenwart indigener Menschen aus Kanada. Das Land ist eine der beliebtesten Destinationen für Reisende aus der Schweiz. Mit den Indigenen kommen nur die wenigsten in Kontakt. Die Ausstellung bot eine einzigartige Möglichkeit der interkulturellen Begegnung. Während ihrer gesamten Dauer waren indigene Gäste aus Kanada im Haus anwesend.

Plakat zur Ausstellung Aski Land im Haus zum Dolder, Beromünster Bild: Plakat zur Ausstellung, Haus zum Dolder, Beromünster

Links

Aski Land Flyer
https://hauszumdolder.ch/de/ausstellung/aski-land 
Eine internationale Koproduktion 
Die Ausstellung ist eine Koproduktion des Dolderhauses mit dem Institut für Ge­schichtsdidaktik und Erinnerungskulturen der PH Luzern und der Ahnisnabae Art Gallery aus Thunder Bay (Kanada). 

https://www.phlu.ch/ige  
https://www.ahnisnabae-art.com   

Team

Projektleitung
Prof. Dr. phil. Manuel Menrath
 
Projektmitarbeit
Lic. phil. hist. Jasmin Gerig
Dr. Angela Müller
Kirsty Räber

Das könnte Sie auch interessieren

Dampfschiff Rigi

2019 bis 2021

Neuinszenierung und Lehrmittel für die Ausstellung zum Dampfschiff Rigi im Verkehrshaus der Schweiz.

zum Projekt

Gotthardmuseum

2022

Unterrichts-Umsetzung der Dauerausstellung im neuen «Museo Nazionale San Gottardo» auf dem Gotthardpass.

zum Projekt

In fremden Schuhen gehen

2022

Ein Museumsrundgang für Familien und Schulklassen im Ballyana

zum Projekt

LUKIRE

seit 2019

Lernumgebung Kinderrechte

zum Projekt

Rathausen. Ein Ort erzählt seine Geschichte

2017

Eine Ausstellung in 30 Stationen zu 750 Jahre Rathausen

zum Projekt

Spurensuche im Staatsarchiv Uri

2022

Vermittlungsangebot für die Sekundarstufe II

zum Projekt

Waldstätterweg

2015

Didaktische Materialien zu fünf ThemenTouren

zum Projekt

Wer hat eine Stimme? Frauenstimmrecht in Luzern und anderswo

2021

Didaktische Unterlagen und Workshops zu 50 Jahren Frauenstimmrecht in Luzern

zum Projekt